Tomb Raider Legend


Jajaja… Ms. Croft kann es noch!

Ich muss gestehen, dass ich nur den ersten Teil auf meiner alten PlayStation gespielt habe und meinen Spielstand nach der Hälfte verworfen hatte, weil ich die Speicherkristalle an einer sehr schwierigen Stelle unnötig verbraucht hatte. Aufgrund des Konsolenmangels und immer zu dem Zeitpunkt zu schwachen PCs legte ich mir kein Spiel der Serie mehr zu. Daher kann ich zu den kritisierten Nachfolgern nichts schreiben.

Auf der XBoX 360 war “Tomb Raider Legend” allerdings ein Pflichtkauf für mich… und ich wurde auch nicht enttäuscht. Dieses Spiel macht einfach nur Spaß! Hier und da ist es herausfordernd, aber nie richtig frustrierend. Das liegt insbesondere an den sehr fair platzierten Speicherpunkten. Auch die Rätsel sind herausfordernd und doch ohne Problem zu meistern. Selbst die Geschichte hat es mir angetan. So kommen Lara, deren Team sehr sympatisch rüber. Immer einen flotten Spruch auf den Lippen, ohne dass es zu plump wirkt.

Auch die Präsentation des Titels stimmt! Tolle Grafik (vor allem zu Zeiten des XBoX 360-Launches sehenswert), perfekt untermalende Musik und hochqualifizierte deutsche Synchronsprecher. Was will man mehr?

Mir hat es jedenfalls einen riesigen Spaß gemacht! :-)

Dieser Beitrag wurde unter Bilder, Xbox360 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.