MKV to MP4

Für unseren Podcast bzw. dessen YouTube-Kanal nehme ich hier und da ein Let’s Play auf oder andere Szenen.

Da mir mal eine 2-stündige Aufnahme wegen eines Absturzes von OBS (Ursache war ChromaCam… danke dafür!) konnte das MP4-File nicht mehr gestartet und auch nicht mehr gerettet werden. Das liegt an irgendwelchen Abschlussarbeiten und Schreiben von Kopfdaten, die einfach gefehlt haben. Lange Geschichte, auf die ich hier nicht eingehen möchte. Das Endresultat ist leider das Gleiche: Aufnahme Schrott!

Anders sieht es mit dem Containerformat MKV aus. Dort werden in Regelmäßigkeit (nach notwendiger Einstellung siehe Screenshot von meinen OBS-Einstellungen) die notwendigen Daten geschrieben, ohne dass gleich alles abstürzt. So zumindest das Ergebnis meiner Recherchen. Das wird sich dann erst nach einem Absturz genau verifizieren.

Unter „Ausgabe / Aufnahme / Benutzerdefinierte Einstellungen“steht der Eintrag
movflags=frag_keyframe+empty_moov

Wie auch immer… jetzt stand ich vor dem nächsten Problem:

Ich wollte mein Let’s Play von Omno noch etwas nachbearbeiten, da ich während der Aufnahme kurz die Session unterbrechen musste. Ließ aber alles weiterlaufen. Genau diesen Abschnitt wollte ich rausschneiden. Dazu nehme ich nicht die existierenden YouTube-Werkzeuge, die zwar toll an sich aber furchtbar lahm sind! Dazu nehme ich Final Cut Pro. Nur das Problem ist, dass FCP keinen MKV-Container lesen kann.

Um den Container von MKV in einen MP4-Container zu wandeln, ohne dabei einen verlustbehaftenden Reencode zu starten nutzte ich FFMPEG per Terminal.

Dazu in das betroffene Verzeichnis wechseln und den Terminal-Befehl

ffmpeg -i DATEINAME.mkv -codec copy DATEINAME.mp4

eingeben. Nach ein paar Sekunden habe ich nun das Video nun auch als MP4-Datei vorliegen. Mission erfolgreich! :-)

Veröffentlicht unter Allgemein, Technik | Kommentare deaktiviert für MKV to MP4

Anstoß

Podcast – Anstoß

Lange hat es gedauert!

Wie wir bereits in unserer „Lebenszeichen“-Episode erzählten, hinderten und Beruf und Familie an der zügigen Nachproduktion dieser Folge. Dazu kam noch, dass wir Brutto 4,5 Stunden Aufnahmematerial zusammenbrachten. Dominik und Alex schwelgten tief in Erinnerung und hörten beinahe nicht mehr auf über ihre schönen Erfahrungen mit der Fußballmanager-Reihe „Anstoß“ zu erzählen.

Während Sascha noch mit Anstoß 1 und der WM-Edition mithalten konnte (und dies sogar live bei der Aufnahme spielte, um die Orientierung nicht ganz zu verlieren), musste er bei den nachfolgenden Spielen der Reihe passen. Aber wie schon geschrieben, füllten tapfer diese Lücke die anderen Beiden.

Hinweis:
Leider hatte Alex wieder Tonprobleme, was die Nachbearbeitung zusätzlich etwas verzögerte. Wir haben das Beste aus seiner Tonspur herausgeholt, wie es unsere Mittel erlaubten. Beim nächsten Mal achten wir mehr darauf! Für diese Tonqualität, was nicht unser Qualitätsanspruch ist, bitten wir Euch um Entschuldigung. Danke!

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games hören oder abonniert uns direkt über Apple Podcast / iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Anstoß

Lebenszeichen

„Hurra! Wir leben noch!“ Kennt Ihr noch Milva und ihren Song? Wenn nicht, ist auch nicht weiter schlimm! ;-)

Dies ist nur eine kurze Episode von uns über unseren aktuellen Status.

Kurz: Uns gibt es noch und wir werden sehr bald mit einer weiteren Episode zurückkehren. Weitere Details erzählen wir im Audio.

Auf jeden Fall bedanken wir uns, dass Ihr unseren Feed immer noch im Podcatcher Eures Vertrauens habt! Das bedeutet uns sehr viel!

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games nachhören oder abonniert uns direkt über iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Lebenszeichen

WordPress – Keine YouTube-Einbettungen mehr möglich

Wieder mal ein kleiner Tipp und für mich ein kleiner Reminder hier.

Wenn man bei WordPress beim Speichern / Veröffentlichen eines Beitrags plötzlich die Fehlermeldung „JSON“ erhält, einfach mal schauen, ob ein YouTube-Video eingebettet wurde.

Wenn ja, dann dieses mal herauslöschen und erneut speichern.

Taucht der JSON-Fehler nicht mehr auf und man ist Strato-Kunde, sollte man den Gästebuch-Spamschutz ausschalten. (Strato-Login / Paket / Sicherheit / Gästebuch-Spam Einstellungen / deaktiviert). Dann sollte das Speichern inkl. YouTube-Video-Link funktionieren.

Lösung hier gefunden:

https://de.wordpress.org/support/topic/aktualisierung-fehlgeschlagen-die-antwort-ist-keine-gueltige-json-antwort-3/

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für WordPress – Keine YouTube-Einbettungen mehr möglich

Interview mit Gerald Köhler

Podcast - Interview mit Gerald Köhler
Podcast – Interview mit Gerald Köhler

Dominik, Alex und ich hatten wieder über unser gemeinsames Podcast-Projekt Legendary Games ein „kleines“ Interview geführt.

Gerald Köhler – Erfinder der Anstoß-Reihe – hat sich mit uns fleißig über Spiel-Design, Erlebnisse bei Rießen-Publisher, dem Atari St und natürlich viel über Fußball unterhalten.

„Klein“ war dieses Interview sicher nicht! Über fünf Stunden (ja genau! 5 Stunden!!!) Material ist zusammen gekommen. Ich glaube, ich war der Einzige, der gegen 2 Uhr nachts hoffte, bald ins Bett fallen zu dürfen! ;-)

Dominik hat für Euch eine komprimierte Fassung zusammengeschnitten und am Ende kommen bescheidene 300 Minuten voller sympathischen Geplänkel voller interessanter Informationen.

Gleich eine Warnung vorweg: Die Tonqualität war wegen einem sehr kurzfristig auftauchenden Problem nicht die Beste. Aber den Hauptpart hat ja so oder so unser Gast! ;-)

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games hören oder abonniert uns direkt über Apple Podcast / iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interview mit Gerald Köhler

Anno 1602

Anno 1602
Anno 1602

Diese Podcast-Episode ist etwas Besonderes für mich!

Einerseits hatten wir Herrn Wilfried Reiter – einer der Anno-Erfinder – im Interview, dann hatte ich mich auch richtig auf das Wiederspielen gefreut und es war eine der schwierigsten Episode, wie ich finde. Dieses Spiel so gut wie es geht zu beschreiben, immer mit der Gewissheit diesem Titel nie gerecht zu werden, war schon ein großer „Druck“. Keine Ahnung, wie ich es richtig beschreiben soll… aber am Ende bin ich mit den Inhalten mehr als nur zufrieden!

Leider habe ich auch noch nie so lange an der Nachbearbeitung der Aufnahme gesessen. Sowohl berufliche, als auch private Ereignisse haben es mir nicht leicht gemacht, mit einem notwendig freien Kopf mich an den Schnitt zu setzen. Da bin ich wirklich sehr froh darüber, mit Dominik solch einen tollen Projekt-Partner zu haben, der mich immer wieder anspornt und auch selbst viel Verständnis zeigt.

Das mag ich sehr an diesem Hobby-Podcast-Projekt Legendary Games.

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games nachhören oder abonniert uns direkt über iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Anno 1602

Audacity und MacOS

Ich hatte seit MacOS Big Sur das Problem, dass Audacity, was ich für den Schnitt von unserem Podcast nutze, plötzlich sehr langsam in der Darstellung und damit in der Bedienung wurde.

Nach langem Suche wurde ich fündig. Offenbar kommen einige Programme ab Big Sur nicht mehr mit Macs und hohen Auflösungen (5K) zurecht. Daher kann man diese Programme mit einem Rechtsklick auf das Programmicon und dann im Kontext-Menü einfach mit einem Häkchen auf eine geringere Auflösung permanent umstellen. Die Schrift wurde damit leicht unschärfer und die Geschwindigkeit war immer noch nicht 100%ig top… aber immerhin konnte ich gut wieder damit arbeiten.

Jetzt ist Monterey da… und alles lief wieder in der hohen Auflösung und das Häkchen in den Informationen war weg. *seufz* Also wieder recherchieren. Dieses Mal wurde ich etwas schneller fündig. Um genau zu sein im offiziellen Audacity-Forum.

Damit diese Information nicht so leicht verloren geht, dann hier zur Not die einzelnen Schritte nochmals zitiert:

On MacOS Monterey the option to force low resolution is gone.
Now you instead have to mess with Audacity’s Info.plist file to get it to work.
This is how to do it:

1. Navigate to „/Applications“
2. Right-click „Audacity.app“, then click „Show Package Contents“
3. Open the file „Info.plist“ in the „Contents“ folder with any text editor
4. Search for „NSHighResolutionCapable“
5. On the line just below, set „<true/>“ to „<false/>“

https://forum.audacityteam.org/viewtopic.php?f=47&t=105501&sid=84f9e8536b65c536d59e131bb1dc0cf8&start=40#p439621

Nochmals kurz übersetzt:

1. Verzeichnis „/Programme“ wählen
2. Rechtsklick auf „Audacity.app“, dann im Kontext-Menü „Paketinhalt zeigen“ auswählen
3. Datei „Info.plist“ im Verzeichnis „Contents“ mit einem beliebigen Text-Editor öffnen
4. Nach dem Eintrag „NSHighResolutionCapable“ suchen
5. darunter den Parameter „<true/>“ auf „<false/>“ ändern

Programm neu starten und es läuft wieder wie vorher. :-)

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Audacity und MacOS

Interview mit Wilfried Reiter

Podcast - Interview mit Wilfried Reiter
Podcast – Interview mit Wilfried Reiter

Die Anno-Reihe ist eines DER großen Computer-Spielereihe aus Deutschland. Selbst Markeninhaber Ubisoft hält hier die Fahne mit eigenem Entwicklerstudio in Mainz die Flagge damit hoch. Es mag zwar heutzutage ein „deutsches“ Spiel sein, allerdings wurde es ursprünglich von findigen Österreichern entwickelt.

Dominik von Legendary Games baute mit einem der drei Gründungsmitgliedern von MaxDesign Kontakt auf und vereinbarte einen Interview-Termin. Wilfried Reiter schwelgte wohlwollend in Erinnerungen an seine alte Computerspieleentwicklerzeit und erzählte nicht nur über Anno, sondern über viele andere seiner Projekte. Wie immer haben wir das gesamte Interview aufgezeichnet un bieten dies Euch in einem bearbeiteten Audio-Format auf den üblichen Kanälen an. Ein Video auf YouTube reichen wir nach.

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games hören oder abonniert uns direkt über Apple Podcast / iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interview mit Wilfried Reiter

Rocket Ranger

Rocket Ranger
Podcast – Rocket Ranger

Nach langer Wartezeit, bedingt durch Beruf, Familie und auch Corona gibt es für unsere treuen Hörer wieder eine neue Folge, in der wir ausführlich über das Spiel Rocket Ranger aus dem Hause Cinemaware sprechen. Der gewollte B-Movie Charme des 1989 veröffentlichten Titels kommt auch heute noch gut rüber. Die Minispiele sind abwechslungsreich aber fordernd und machen unseren Raketenmann zu einem runden, kurzweiligen Retro-Erlebnis, der es aber ein wenig an strategischer Tiefe fehlt. Natürlich besprechen wir nicht nur die Spielmechaniken sondern auch die Hintergründe und lassen dabei in Einspielern mit John Cutter auch den hauptverantwortlichen Lead Designer des Titels in Einspielern zu Wort kommen. Wir wünschen euch allen viel Spaß auf unserer Zeitreise zurück in die Zeit der 16-bit Spiele.

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games nachhören oder abonniert uns direkt über iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Rocket Ranger

Interview with John Cutter

Podcast – Interview with John Cutter

Immer wenn wir einen Interview-Partner an der Strippe haben, bin ich von Grund auf nervös. Auch bei John Cutter zappelte ich herum wie ein übernervöses Eichhörnchen.

John Cutter war bei Cinemaware einer der führenden Köpfe und steckte hinter den großen Erfolgen der Software-Schmiede, die einige Klassiker wir „Defender of the Crown“, „It came from the Desert“ oder „Rocket Ranger“ vor Allem auf dem Amiga veröffentlichten.

Auch wenn er seit einiger Zeit mit seiner Frau in Berlin lebt, ist das Interview komplett auf Englisch… und wie immer war meine Nervosität völlig unbegründet! Wieder einmal hatten wir mit einem Entwickler / Produzenten ein informatives und auch sehr freundliches Gespräch.

Danke an Dominik von Legendary Games für diese Gelegenheiten!

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games hören oder abonniert uns direkt über iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interview with John Cutter

Axis and Allies

Axis and Allies
Podcast – Axis and Allies

Premiere für mich! Zum ersten Mal „durfte“ ich die Anmoderation machen! Naja… zum ersten Mal habe ich mich nicht so gewehrt wie sonst. Lag aber nur daran, dass ich mich beim besprochenen Spiel „Axis and Allies“ so gut wie nicht auskannte und Dominik von Legendary Games sich Verstärkung in Form von seinem Bruder Alexander besorgte. Wer das Interview mit A&A-Erfinder Larry Harris hörte, dürfte sowohl von Alex, als auch von A&A an sich gehört haben.

Und meine Güte haben die Beiden lange über diese Spiel und dessen Brettspielvorlage geredet!!! Und nein… entgegen den furchtbaren Gerüchten, ich wäre eingeschlafen, hörte ich geballt zu! :-)

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games nachhören oder abonniert uns direkt über iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Axis and Allies

Interview with Larry Harris

Interview with Larry Harris
Podcast – Interview with Larry Harris

Dominik von Legendary Games hat eine heimliche Leidenschaft: Brettspiele!
Für mich nur in einer gewissenWeise nachvollziehbar. Dazu kommt noch erschwerend hinzu, dass er über ein Hardcore-Strategie-Brettspiel sprechen wollte. Ich musste die weiße Flagge hissen. Daher hat er sich für diese Episode auch Verstärkung herbeigerufen… seinen Bruder Alexander.

Das Tolle ist, dass wir wieder zuerst ein Interview geführt haben, bevor wir über die Versoftung der Brettspielreihe „Axis & Allies“ sprechen. Dazu hat er keinen Geringeren als den Entwickler dieses Spiels an das Mikro live aus dessen Spielehöhle zerren können. Larry Harris ist in den USA vergleichbar mit dem deutschen Brettspiel-Guru Klaus Teuber („Die Siedler von Catan“).

Ein witziger und fröhlicher Mensch muss ich sagen. Er selbst lebte einige Jahre in Europa und präsentiert auch ganz offen Prototypen und Entwicklungsexemplare.

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games nachhören oder abonniert uns direkt über iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interview with Larry Harris

You don’t know Jack

You don't know Jack
Podcast – You don’t know Jack

Dominik von Legendary Games und ich haben es endlich geschafft! Nach Babypause, Corona-Zeiten und beruflichen Stress ist unsere Folge zu „You don’t know Jack“ fertig. Dem „durchgeknallten“ Quiz-Spiel der 90er! Achtung! Trinkspiel inklusive! ;-)

Natürlich verweise ich auf unsere vorherige Folge, bei der wir ein sehr schönes Interview mit der Stimme des Quizmasters Kai Taschner führten. Das komplette Interview findet Ihr unter Folge 23 unseres Podcasts und sogar als ungekürztes Video bei Youtube.

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games nachhören oder abonniert uns direkt über iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für You don’t know Jack

Interview mit Kai Taschner

Podcast – Interview mit Kai Taschner

Dominik von Legendary Games hat mir schon einige Interviewpartner beschert… hier hat er mir sogar einen kleinen Traum realisiert. Ich hatte mit ihm zusammen die Möglichkeit einen deutschen Synchronsprecher zu interviewen. Meine Aufregung war natürlich wieder riesig. Kai Taschner ist einer der zur Zeit aktivsten Synchronsprecher. Seine bekanntesten Sprechrollen sind sicherlich als der rülpsende Wissenschaftler aus „Rick & Morty“ oder der aktuelle Mr. Burns aus den „Simpsons“. Mir bescherte er dicke Gänsehaut in „Scream“. Da übernahm er die unheimliche Stimme des Killers am Telefon… ich sage nur „Hallo Sidney!“ *brrrr*

Im Spielebereich ist er auch sehr aktiv, was natürlich der Hauptgrund für Dominiks Interviewanfrage war. In den Teilen 2 bis 4 der deutschen „You don’t know Jack“-Reihe übernahm er die Rolle des durchgeknallten Showmasters. Aber auch als Handsome Jack aus den „Borderlands“-Spielen oder im ersten Mass Effect ist er zu hören.

Ein sehr angenehmer Gesprächspartner, der Einiges aus dem Synchro-Geschäft verriet. Hörenswert! :-)

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games nachhören oder abonniert uns direkt über iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interview mit Kai Taschner

The Goonies

Podcast – The Goonies

Zugegeben… diese Folge hat wieder etwas länger gedauert, bis sie veröffentlicht wurde, allerdings hat es sich meiner Meinung nach gelohnt.

Während Dominik den Film „Die Goonies“ erst kurz vor der Aufnahme sich anschaute und er bestürzt reagierte, wie gut dieser Film in seinem Freundeskreis ankam und wie schlecht er ihn fand, hat er die Versoftung wohlwollend aufgenommen.

Begebt Euch mit uns auf die Reise zurück in die 80er, wo Dominik und ich uns über den Film, das Spiel und das durchgeknallte Cindy Lauper Video unterhalten.

Den Podcast kann man hier bei Legendary Games nachhören oder abonniert uns direkt über iTunes. Die dazu gehörigen Feed-Links findet man oben unter Legendary Games Podcast.

Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für The Goonies