Mehrere Google-Kalender auf dem iPhone

Ich habe das iPhone 3Gs mit 16GB und habe einige Tage nach der Möglichkeit gesucht, den Kalender des iPhones mit meinen Google-Kalender mit einer 2-Wege-Synchronisation zu verknüpfen. Bin fast verzweifelt, habe allerdings dann im Internet folgende Seite gefunden: http://bloxxs.ch/?p=2411

Das Geheimnis: CalDAV

Oh Mann… hätte es eigentlich selbst rausfinden können.

Da ich auch meine Kontakte von Google auf dem iPhone auf dem Laufenden haben möchte, wird mein Hauptkalender über die Exchange-Schnittstelle versorgt.

Einrichtung der Exchange-Schnittstelle:

E-Mail: XXX@googlemail.com
Server: m.google.com
Domain: [leer]
Benutzername: XXX@googlemail.com
Kennwort: [Das Kennwort]
Beschreibung: [beliebig]
SSL verwenden: ja

Entsprechende Optionen (Mail, Kontakte, Kalender) einschalten.

Ich persönlich habe die Kontakte und den Kalender eingeschaltet… die Mails frage ich über den Mailclient des iPhones ab.

Damit habe ich meinen Hauptkalender eingebunden…. nun kommt mein Zweit-Kalender dran. Die folgende Anleitung habe ich von der Seite “bloggin’ chm

 

1. Einstellungen -> Mail, Kontakte, Kalender

2. Kalender Account hinzufügen

3. Andere

4. CalDAV auswählen

5. Einstellungen vornehmen

Server: www.google.com
Benutzername: Google Benutzername
Kennwort: [Das Kennwort]

Fertig!

Somit wird auf dem iPhone Kalender der primäre Google Kalender angezeigt und synchronisiert. Farblich von den Einträgen des Bürokalenders getrennt.

Falls man mehrere Google Kalender auf demselben Google-Account hat kann man auch diese sekundären Kalender einbinden.
Dazu muss man beim soeben erstellten Kalender Account die erweiterten Einstellungen anpassen

Die URL folgendermassen anpassen:
https://www.google.com/calendar/dav/[Kalenderadresse]%40group.calendar.google.com/user

Die URL habe ich dann mit der Kalenderadresse meines Zweitkalenders befüllt.

Das war’s! :-)

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.